Verkehr & Katastrophen

TCS: Mobeeez - eine sicherere Zukunft für junge Generationen

Nach zwei Jahren Vorbereitung lanciert der Touring Club Schweiz das neue Verkehrserziehungsprogramm „Mobeeez“, das in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule Freiburg und der Kantonspolizei Freiburg entwickelt wurde. Mobeeez, das sich an 8- bis 12-Jährige richtet, wurde am 15. Mai 2024 in einer Schule im Kanton Freiburg vorgestellt und soll zukünftig in der ganzen Schweiz zugänglich sein.

Weiterlesen

Stadt Schaffhausen SH: Auffahrkollision zwischen zwei Autos – eine Person verletzt

Am späteren Montagnachmittag (13.05.2024) hat sich in der Stadt Schaffhausen bei einem Fussgängerstreifen eine Auffahrkollision zwischen zwei Autos ereignet. Die Beifahrerin des "vorderen Autos" wurde bei dieser Kollision leicht verletzt. An den beiden Unfallautos entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken.

Weiterlesen

Stadt Schaffhausen SH: Schrott-Sattelzug aus dem Verkehr gezogen

Am Montagmittag (13.05.2024) haben Mitarbeiter der Schaffhauser Polizei anlässlich einer Schwerverkehrskontrolle in der Stadt Schaffhausen eine Fahrzeugkombination angehalten, die gravierende Mängel aufwies. Um 16.20 Uhr am Montagmittag (13.05.2024) kontrollierten Funktionäre der Schaffhauser Polizei im Schwerverkehrskontrollzentrum (SVKZ) in der Stadt Schaffhausen einen beladenen Sattelzug. Bei der technischen Kontrolle wurde festgestellt, dass am Sattel-Sachentransportanhänger zahlreiche technische Mängel vorhanden waren.

Weiterlesen

BFU: Alkohol am Steuer - 4 % aller Autolenkenden fahren alkoholisiert

Auf Schweizer Strassen sind fast 4 % aller Autolenkenden unter Einfluss von Alkohol unterwegs. 0,4 % fahren mit einem Pegel, der den gesetzlichen Grenzwert von 0,5 Promille überschreitet. Das ist das Resultat der ersten BFU-Erhebung zum Autofahren unter Alkoholeinfluss. Alkohol ist einer der grössten Risikofaktoren für schwere Unfälle. Die BFU empfiehlt deshalb: wer fährt, verzichtet am besten auf Alkohol.

Weiterlesen

Stein am Rhein SH: Auffahrkollision von zwei Autos auf Rheinbrücke

Am späteren Sonntagvormittag (12.05.2024) hat sich auf der Rheinbrücke in Stein am Rhein ein Verkehrsunfall mit zwei Autos ereignet. Personen wurden dabei keine verletzt. Dem unfallverursachenden Autofahrer wurde aufgrund des Verdachts mangelnder Fahreignung der Führerausweis vorläufig aberkannt.

Weiterlesen

Beringen SH: Polizei sucht Zeugen von Kollision in Kreisverkehrsplatz

Am Dienstagmittag (07.05.2024) hat sich im Kreisverkehrsplatz Enge in Beringen eine Kollision zwischen zwei Autos ereignet. Personen wurden dabei keine verletzt. Aufgrund widersprüchlicher Aussagen der Unfallbeteiligten bittet die Schaffhauser Polizei die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang.

Weiterlesen

Neuhausen a./Rhf SH: Angetrunkener Chauffeur (57) mit ARV-Verstössen

Am Sonntagmorgen (28.04.2024) stellten Mitarbeiter des Bundesamtes für Zoll und Grenzsicherheit (BAZG) einen in Panne geratenen Reisebus in Neuhausen am Rheinfall fest. Dabei konnten sie beim Chauffeur Alkoholmundgeruch wahrnehmen, worauf ein positiver Atemalkoholtest erfolgte. Chauffeur und Bus wurden in der Folge an die Schaffhauser Polizei überführt.

Weiterlesen